Hallo Fussballwelt!

Liebe Freunde des gepflegten Balls,

zuerst war es nur eine gute Idee, jetzt ist es plötzlich Realität: Fussball in seiner inhaltlichen wie epischen Breite zu analysieren, diskutieren und kommentierten erfüllt in keinem Land der Welt mehr den Tatbestand einer innovativen Marktlücke.

Dennoch hat das Projekt fussballgedanken.de seine Existenzberechtigung und wird sich als ergänzender Faktor in der bunten Welt des Fußballsports etablieren, ausgehend von der Basis Deutschland, konzentriert auf internationale Perspektiven.

Es ist der andere Blick auf die Dinge, nicht spektakulärer, in jedem Fall aber mehrdimensional. Ein Blick, der erklärt, warum der FC Bayern München die Champions League in der Saison 2008/2009 nicht gewinnen konnte. Ein Blick, der die guten wie schlechten Leistungen der deutschen Nationalmannschaft richtig bewertet. Und auch ein Blick, der sich freut, wenn deutsche Talente ihre Stammvereine und auch die Bundesliga verlassen, um bei großartigen Mannschaften zu lernen und am Ende des Tages schlicht besser zu werden.

Themen gibt es viele, nahezu stündlich. Ideen, Meinungen, Skandale und spannende Spiele beglücken das Herz eines jeden Fussballfan und Journalisten und schreien nach kommentatorischer Arbeit. Gehen wir es an!

Euch viel Spass, uns viel Erfolg, ein gerüttelt Maß an Aufmerksamkeit und viel Kreativität.

Cheers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.